Daria Schilling verstärkt die Triathlon Damen des TVE Netphen

In der kommenden Saison wird die Netphenerin Daria Schilling das Team des TVE Netphen unterstützen. Die Damenchefin Katrin Hartmann freut sich über den heimischen Zuwachs für das kommende Jahr 2019.

Nach einer erfolgreichen Debütsaison in der Regional-Liga, starten die Damen in der nächsten Saison in der NRW-Liga. Die 20-Jährige Schilling ist dafür eine vielversprechende Verstärkung. Sie ist im TVE Netphen keine Unbekannte, war sie doch jahrelang Mitglied in der Schwimmabteilung der Johannländer. Gerade auf den kurzen Distanzen, wie sie in der NRW-Liga ausgetragen werden, ist ein schnelles Schwimmen unabdingbar und Rennentscheidend.

Im Laufe der Zeit hat sie aber auch Spaß am Radfahren und Laufen dazugewonnen, so dass der Schritt zum Triathlon die logische Konsequenz ist. Schon jetzt ist Schilling hochmotiviert und voll im Training. Besonders im Laufen sieht die ehrgeizige Athletin noch großes Potenzial und möchte sich mit Hilfe des Teams hier besonders verbessern.

Das Team TVE Netphen freut sich sehr über den Neuzugang und hofft auf eine erfolgreiche Saison in der NRW-Liga, sowohl für Daria Schilling persönlich, als auch für das gesamte Damenteam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.